Probleme lösen wir sofort, Unmögliches dauert ein bisschen länger.

Bewohner-Ruf-Systeme


Drahtloses Bewohner-Ruf-System

Effektive Pflegeleistungen können bei schrumpfenden Budgets und sinkenden Personalzahlen nur durch eine reibungslose Organisation erzielt werden. Kostenkontrolle im Pflegebereich muss keine Senkung des Pflegeniveaus bedeuten.
Rasche und effiziente Hilfeleistung gibt den Bewohnern von Alters- und Pflegeheimen sowie anderen betreuten Einrichtungen das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit. Zur Anforderung von Hilfe kann der Betroffene die Notruftaste an seinem Handsender oder am Zimmersender betätigen. Die Meldung erreicht sofort das zuständige Pflegepersonal. 

Signalisierung über Funk gibt dem Patienten die Gewähr für hohe Sicherheit und entlastet das Pflegepersonal. Auf dem Display des Schwestern-Rufsystems, auf dem Funktelefon oder dem Smartphone sieht das Personal, von wem der Hilferuf kommt, aus welchem Stock und Raum. Die Dringlichkeit von Rufen wird optisch und akustisch differenziert signalisiert und spart unnötige Wege.

Das dynamische, drahtlose Bewohner-Ruf-System besteht aus dem Zimmersender für das Bewohner- oder Patientenzimmer, tragbaren Handsendern (Armband- oder Medaillonsendern) sowie Zugschalter, Birntaster, Rauchmelder – alles auf Funkbasis! Das drahtlose Bewohner-Ruf-System bedeutet minimaler Installationsaufwand. Dieser Vorteil besticht nicht nur bei Neubauten, sondern überzeugt auch bei der Modernisierung und Erweiterung von bestehenden Rufanlagen.